Listing Type : Sachsen
Straße : Am Bahnhof 27
PLZ / Ort : 06237 Leuna

Unweit von Leipzig befindet sich das Eisenbahnmuseum Kötzschau. Der Besuch verspricht ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, ganz nach dem Motto des Museums “Eisenbahngeschichte erleben!“. Den Kern des Eisenbahnmuseum bildet das historische, im Jahr 1856 eröffnete, Empfangsgebäude des Bahnhofs Kötzschau. Im besonderem Ambiente dieses originalen Stationsgebäudes aus dem Eröffnungsjahr der Bahnlinie, zeigt das Eisenbahnmuseum Kötzschau anhand unzähliger Ausstellungsstücke die sehr umfangreiche Geschichte der Eisenbahnstrecke zwischen Leipzig und Großkorbetha. Vom ersten Gedanken zum Bau der Bahnverbindung bis in die Gegenwart kann der Besucher eine Reise durch die Zeit unternehmen. Neben informativen Bild- und Texttafeln, zu den Bahnstationen und vielen anderen Themenbereichen, kann u.a. ein original eingerichtetes Dienstzimmer aus der Zeit um 1935 mit originaler Fahrkartenausgabe betreten werden. (Quelle: Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V.)

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen