Listing Type : Niedersachsen / Bremen
Straße : Birkenweg 18
PLZ / Ort : 38524 Sassenburg-Grußendorf

Das bekannte ET-ZWEIRADMUSEUM wurde Anfang der 90er Jahre als „Kellersammlung“ der Familie Tantius im Wolfsburger Stadtteil Hellwinkel gegründet. Im Lerchenweg haben Egon Tantius und sein Sohn Tobias alles zusammengetragen, was sie für ihre Sammlung finden konnten. Bald schon standen Mopeds und Motorräder nicht nur in der Waschküche oder im Garten, nein, auch in diversen Garagen über die ganze Stadt verteilt.

Erst 1995 wurden die Fahrzeuge als private, nicht gewerbliche Sammlung der Öffentlichkeit in Sassenburg-Grußendorf zugänglich gemacht.
Das Kürzel „ET“ steht für Egon & Tobias. Vater und Sohn betreiben gemeinsam das Museum als Hobby.

Der Schwerpunkt der Ausstellung sind die deutschen Mopeds der 50er/60er Jahre. Hier befinden sich z.B. seltene Marken wie Rapier, Künsting oder Heitmann&Wittler darunter. Auch Motorräder, Fahrräder, Roller usw. sind zu sehen. (Quelle: ET Zweirad-Museum)

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen