Listing Type : Brandenburg / Berlin
Location : Potsdam
Erwachsene : 5 Euro
Kinder : Kinder bis 9 Jahre Eintritt frei
Gruppen : Familienticket 15 EUR
Behinderte : 4 Euro
Telefon : (0049/331) 27181-12
Straße : Breite Str. 1A
PLZ / Ort : 14467 Potsdam

Das Filmmuseum Potsdam residiert seit 1981 im Marstall neben dem wiedererbauten Stadtschloss, heute Sitz des Brandenburger Landtags, in Potsdams historischer Mitte. Das Bauwerk ist 1685 als kurfürstliche Orangerie errichtet worden. Seitdem hat das Gebäude eine wechselvolle Geschichte mit unterschiedlichen Nutzungen erfahren.

Das Museum gehört seit 2011 zur Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Die ständige Ausstellung „Traumfabrik. 100 Jahre Film in Babelsberg zur Geschichte des Medienstandortes Babelsberg zeigt erlebnisorientiert und unterhaltsam den Vorgang der Filmentstehung von der ersten Idee bis zur Premiere.  Wechselnde Ausstellungen eröffnen den Blick zu verschiedensten Medienthemen.

Das Kino lädt zu Filmreihen mit internationalen Gästen oder Stummfilmvorführungen mit Live-Begleitung an der Welte-Kinoorgel ein. Die wachsenden Sammlungen zur Babelsberger Filmgeschichte sind eine Fundgrube für Besucher und Ausstellungsmacher.

Urheber und Bildrechte: FILMMUSEUM POTSDAM

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen