Listing Type : Hessen
Location : Frankfurt am Main
Erwachsene : 6 Euro
Kinder : 3,00 € (4 bis 14 Jahre)
Gruppen : 12,00 € (2 Erwachsene und Kinder)
Telefon : 069/709292
Straße : Am Römerhof 15f
PLZ / Ort : D-60486 Frankfurt am Main

Die Geschichte des Frankfurter Feldbahnmuse­ums beginnt in den 1970er Jahren. Eisenbahnfreun­de aus dem Rhein-Main Gebiet erwarben eine als Denkmal aufgestellte Feldbahndampflokomotive, um diese wieder in Betrieb zu nehmen. Daraus ent­wickelte sich in über 40 Jahren unser technisches Museum, so wie Sie es heute besuchen und erleben können.

Nach Zwischenstationen in Mainflingen, Frankfurt-Nied, Bo­ckenheim und der Umbenennung in „Dampfbahn Rhein-Main e.V.“ konnte im Jahr 1985 mit Hilfe der Stadt Frankfurt am Main ein Geländestreifen in der Nähe des Rebstockparks ausgemacht werden, so dass im Sommer 1987 das „Frankfurter Feld­bahnmuseum“ eröffnet werden konnte.

Die Sammlung des Frankfurter Feldbahnmuse­ums umfasst zurzeit u. a. rund 70 Lokomotiven sowie etwa 250 Wagen aller Art. Zusätzlich können wir Ihnen die feldbahntypische Infrastruktur zeigen und vorführen.

An den Betriebstagen ist meist mindestens eine Dampflokomotive im Einsatz. Sie können in unseren historischen Zügen durch den Rebstockpark fahren und die Welt der Feldbahn erleben. Zudem präsentieren wir wechselnde Ausstellungen mit historischen Fotos und Dokumenten aus unserem umfangreichen Archiv.
Urheber und Bildrechte: Frankfurter Feldbahnmuseum

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen