Listing Type : Baden-Württemberg
Location : Neresheim
Eintrittspreise : Fahrpreis 6,-€ / ermäßigt 3,-€ / Dauerausstellung alleine 1,50€
Telefon : 0172/9117193
Straße : Dischinger Str. 11
PLZ / Ort : 73450 Neresheim

Die Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim

 

-ein Technikmuseum in Betrieb-

 

Auf der 1901 eröffneten schmalspurigen Härtsfeldbahn wurden einst Güter, Reisende, Schüler und Arbeiter von Aalen über Neresheim nach Dillingen befördert. Das Markenzeichen der Ostalb war auch eine beliebte Ausflugsbahn, ehe sie 1972 stillgelegt und abgebaut wurde. 

Die Bahn wäre in Vergessenheit geraten, wenn nicht …. ja, wenn nicht das Unmögliche möglich geworden wäre: 1985 fanden sich unerschütterliche Eisenbahnenthusiasten zusammen, bargen und retteten Fahrzeuge vor der Verschrottung, richteten das erste Eisenbahnmuseum in Baden-Württemberg ein und begannen mit dem Wiederaufbau eines kleinen Teilstücks der Strecke. Einzigartig in der bisherigen Eisenbahngeschichte: Zum 100-jährigen Jubiläum 2001 wurde die Bahn dann ein zweites Mal eröffnet. Seitdem dampft die „Schättere“ jedes Jahr von Mai bis Oktober von Neresheim durch das idyllische Egautal zur Station Sägmühle und macht so das Lebensgefühl von damals erlebbar. 

Es gibt eine Dauerausstellung im Bahnhof Neresheim zur Geschichte der Härtsfeldbahn. Originale oder baugleiche Fahrzeuge der Härtsfeldbahn werden von den ehrenamtlich tätigen Aktivisten restauriert und im Betrieb vorgeführt. Ein Teilstück der ehemaligen Strecke ist wieder aufgebaut, ein weiteres steht kurz vor der Vollendung. (Bild- und Textrechte: HMB e.V.)
Weitere Informationen gibt es unter www.hmb-ev.de, auf Anfrage bei information@hmb-ev.de oder unter Tlf. 0172/9 11 71 93.
Unter folgenden Links entdecken und erfahren Sie weitere interessante Impressionen der Härtsfelder Museumseisenbahn:
Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen