Location : Flensburg
Erwachsene : 5 Euro
Schüler / Studenten : 2 Euro
Telefon : 0461 407 71 25
Straße : Messinghof 3
PLZ / Ort : 24955 Harrislee

Lebendige Deutsch-Dänische Industriegeschichte

In der Gemeinde Harrislee nahe der Wasserslebener Bucht bei Flensburg steht eines der bedeutendsten Zeugnisse schleswigscher Industriegeschichte: Das ehemalige Crusauer Kupfer- und Messingwerk. Über 350 Jahre bis 1962 wurden hier Kupfer- und Messingbleche und weiterführende Produkte hergestellt. Im Industriemuseum Kupfermühle wird seit 2014 in drei renovierten Industriehallen die Industrie- und Technikgeschichte neu und erlebnisreich präsentiert. Die historische Arbeitersiedlung im alten Crusauer Tunneltal rundet das Bild ab.

Erleben Sie elektrische und historische Hammerwerke, ein rekonstruiertes Wasserrad, eine denkmalsgeschützte 700 PS-Dampfmaschine, eine einmalige Sammlung von Dampfmaschinenmodellen und die historischen Kupfer- und Messingprodukte.

Spielstationen, Schulklassenrallyes, Eventtage und Gruppenrundgänge vermitteln spannende Geschichte(n) an einem authentischen Ort.

Das Industriemuseum Kupfermühle wurde im Dezember 2018 mit dem Titel „Zertifiziertes Museum“ ausgezeichnet. Es werden kostenloses Parken, Picknickplätze und Veranstaltungsräume für unsere Besucher angeboten.

Urheber und Bildrechte: Industriemuseum Kupfermühle

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten
Comments

Comments are closed here.

Vorgeschlagene Museen