Listing Type : Nordrhein-Westfalen
Straße : Grevenbroicher Str. 29
PLZ / Ort : 41569 Rommerskirchen

Das Landwirtschaftsmuseum, das im Oktober 1995 teileröffnet wurde, besteht aus einem ehemalig landwirtschaftlich genutzten Hof, der nach seiner Sanierung jetzt als musealer Ausstellungsbereich genutzt wird. In der Hofanlage werden wechselnde Ausstellungen gezeigt, die neben landwirtschaftlichen und kulturhistorische Themen, Themen zur Kunst behandeln.

In der hinter dem Hofgelände und der Cafeteria gelegenen, ca. 3000 qm großen Halle wird die Entwicklung der Landtechnik gezeigt. Ältere und neuere Geräte, Maschinen und Traktoren sind ausgestellt und werden zu Erntedankfesten in Betrieb genommen. (Quelle: vmrommerskirchen)

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Barrierefrei-teilweise
Eigene Parkplätze
Getränke im Foyer - ohne SB
Gruppenführungen
Keine Tiere - außer Blindenhunde
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Toiletten