Listing Type : Sachsen-Anhalt
Location : Wernigerode
Erwachsene : 8 Euro
Kinder : Kinder bis 5 Jahre Eintritt frei
Gruppen : Familienkarte (2 Erw. + bis zu 3 Ki.) 25,- Euro
Behinderte : 7 Euro
Telefon : +49 3943 633126
Straße : Gießerweg 1
PLZ / Ort : 38855 Wernigerode

Die größte Luftfahrtausstellung
Mitteldeutschlands

55 original Flugzeuge und Hubschrauber, Ausstellung auf 6.000 m² in 4 Hangars Neu seit Februar: Transall “Silberne Gams”

Clemens Aulich, Hausherr, Eigentümer und Chef der Exposition, 1992 mit der Sanierung und Privatisierung des alten Elmogeländes beauftragt, fand in der Versandhalle des ehemaligen Werkes Raum und Platz, die Exponate seiner nicht alltäglichen Leidenschaft nach und nach der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Das Flugzeug als Sammelobjekt

Fliegen. Vom Großvater, einst Fluglehrer, wurde das Interesse geweckt. Alles, was damit zu tun hatte, war wichtig. Vom Modell bis zum Original. So brachte es Aulich in den vergangenen Jahren auf 50 Flugzeuge und Hubschrauber, die an verschiedenen Orten bundesweit eingelagert waren. 1998 haben 16 ABM-Kräfte begonnen, die alte Halle so zu sanieren, dass sie für Besucherverkehr tauglich wurde. Dazu waren umfangreiche Umbauarbeiten erforderlich. Die ersten Exemplare rollten an und wurden von den 8 Männern und 8 Frauen unter der fachkundigen Obhut des Chefs gründlich restauriert.

Urheber und Bildrechte: Luftfahrtmuseum Wernigerode

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Behindertengerecht
Eigene Parkplätze
Getränkeautomat / Snacks
Gruppenführungen
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Online-Tickets
Restaurant (SB)
Tiere erlaubt
Toiletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Museen