Listing Type : Brandenburg / Berlin
Straße : Stege 3
PLZ / Ort : 16766 Kremmen

Mit dem Nähmaschinen-Museum in Sommerfeld hat sich die Köchin Karin Hein einen Traum erfüllt. Mann und Söhne halfen tatkräftig mit, aus dem ehemaligen Stall eines Vierseithofes ein lichtdurchflutete Museum zu machen. 240 Nähmaschinen aus 150 Jahren stellt Karin Hein hier aus, 200 weitere Exemplare lagern in der Scheune. Reise-, Kinder-, Pelz-, Hut-, Stiefelnähmaschinen – die Sammlung ist vielfältig und zum Teil kurios, wie eine Strumpfstopfmaschine zeigt. Fingerhüte, Garne und Scheren ergänzen die Sammlung. (Quelle: Kreatives Brandenburg)

Features
Audioguide
Baby-Wickelraum
Barrierefrei-teilweise
Eigene Parkplätze
Getränke im Foyer - ohne SB
Gruppenführungen
Keine Tiere - außer Blindenhunde
Kostenloses WLAN
Museum Shop
Toiletten
Vorgeschlagene Museen